91 Punkte

Pfirsich und Zitronenschale, noch immer nicht sehr offen, aber mit gutem Ausdruck des Binger Terroirs. Im Mund für einen kurzen Moment geschmeidig, dann von Stoffigkeit und fester Säure geprägt, durch die Substanz und die mineralische Prägung trotz der sehr trockenen Abstimmung harmonisch. Wird noch weiter zulegen!

Tasting: Shortlist Deutschland 7/21 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.10.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.weingut-riffel.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in