88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase einladende Zwetschkenfrucht, ein Hauch Dörrobst, etwas Schokolade. Am Gaumen zart nach Zwetschkenröster, von gutem Tannin getragen, balanciert, bleibt gut haften, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Zweigelt Grand Prix 2005; 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in