93 Punkte

Komplex im Duft: Wildkirsche, Kräuter, Farn, Menthol, warmer Sandstein. Am Gaumen weitmaschig, dennoch griffig, sehr hochwertiges, handwerklich extrahiertes Tannin, vielschichtige und bereits intensive Gaumenfrucht, viel Saftigkeit, aber auch hintergründiger Schmelz – ein Burgunder, der alle Register zieht und dabei doch im Gesamteindruck vornehm zurückhaltend bleibt.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.weingut-schnaitmann.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in