91+ Punkte

Reife Zitrone in der Nase, Anklänge von Pfirsich, sehr ansprechend. Im Mund ist der Wein saftig, enorm fruchtbetont, hohe Dichte, Aprikose dominiert, die sehr straffe Säure kommt erst zum Schluss. Das Reifejahr hat dem »Steckenpferd« gut getan.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
10%
Qualität
lieblich
Ausbau
Holzfass, Edelstahl
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in