93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fester Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchig-tabakige Würze, dunkle Beerenfrucht, Nougat, intensive Kräuternote, schiefrige Akzente. Komplex, stoffliges Brombeerkonfit, angenehme Extraktsüße, integrierte Tannine, Kirschen im Abgang, frisch strukturiert, mineralischer Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in