92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Einladende Edelholzwürze, zart balsamische Nuancen, ein Hauch von Bergamotte und dunklen Beeren, facettenreiches, kühles Bukett. Saftig, elegante Textur, feste, gut eingebundene Tannine, angenehme Extraktsüße im Abgang, bleibt sehr gut haften, feiner Nougat im Nachhall, besitzt weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in