89 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase mit exotischen Gewürzanklängen unterlegte dunkle Beerenfrucht, feine Nuancen von Menthol und Minze, Edelschokoladenoten, frische Orangenzesten. Am Gaumen saftig, rotbeeriges Konfit, feine Cassisanklänge, lebendige Struktur, reife Zwetschkenfrucht im Abgang, Orangen im Nachhall, ein schwungvoller Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Veröffentlicht am 09.12.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in