90 Punkte

Riecht nach Zitronenschale, zeigt sich am Gaumen frisch und noch verschlossen, mit dominanter Süße und mittelgewichtigem Extrakt, eine Spur Kohlensäure gibt Frische. Ein milder und runder, nachgerade cremiger Wein mit kraftvollem Abgang.

Tasting: Mittelrhein: Klein, aber fein; Verkostet von: Biesler, Axel; Donnecker, Oliver; Haslauer, Ursula; Kesseler, August; Sautter, Ulrich
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2017, am 31.05.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in