89 Punkte

Ein offener, brotiger Duft, sehr ausladend und barock in seiner Sortenwürze. Etwas kandierter Pfirsich, Feigenkonfitüre, ein Hauch Botrytis. Weich ansetzend, korpulent mit gut eingebundener Säure und eher zurückhaltender Süße, keine sehr viskose Auslese.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in