99 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Ein Hauch von Zedernholz, tabakige Würze, schwarze Beeren, Nuancen von Cassis und Lakritze, mineralisch unterlegt, feine Orangenzesten im Hintergrund. Komplex, stoffig, rote Herzkirschen, feine Tannine, salzige Nuancen im Abgang, süßer Fruchtnachhall, tolle Länge, bereits ausgewogen, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Blaufränkisch, Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.weingut-grassl.com

Erwähnt in