87 Punkte

Scheurebeninfizierter Riesling. Zitrus-, Grapefruit- und Sauvignonaromen, mit so etwas darf man kein GG abfüllen, das ist lächerlich. Der Gaumen fruchtig, schlank und rassig, weit mehr Sauvignon und Scheurebe als Riesling.

Tasting: Riesling 2009 Grosses Gewächs; 10.09.2010 Verkostet von: Stephan Reinhardt

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in