(92 - 94) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit feinem Blütenhonig unterlegte gelbe Steinobstnote, dunkle Mineralität, Anklänge von Ananas. Komplex, Tropenfruchtnuancen, saftig, reife Pfirsichfrucht, lebendiger Säurebogen, straff und anhaltend, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit feinem Blütenhonig unterlegte gelbe Steinobstnote, dunkle Mineralität, Anklänge von Ananas. Komplex, Tropenfruchtnuancen, saftig, reife Pfirsichfrucht, lebendiger Säurebogen, straff und anhaltend, sehr gutes Reifepotenzial.
Riesling Kremstal DAC Reserve Ried Gaisberg 1ÖTW
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in