90 Punkte

Etwas Safran in der Nase, Birne und auch Aprikose, Kräuter und feiner Rauch. Am Gaumen trocken und mit guter Frische, leichte Salzigkeit, ein Grauburgunder, den man nicht am Kaiserstuhl vermuten würde, ohne Folklore, dafür mit Struktur und festem Kern.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in