95 Punkte

Intensiv mineralischer, kaum fassbarer Duft. Früchte gibt es nie einzeln, sondern im Konvolut mit Kräutern und Getrocknetem. Beißt sich fest, geizt aber nicht nicht an Extrakt, was seine dramatische Mineralik etwas mildert. Salz, viel Salz.

 

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in