90 Punkte

Kräftigeres Grüngelb, Silberreflexe, verhalten, zarte gelbe Steinobstnuancen, ein Hauch von Orangenzesten, etwas zurückhaltendes Bukett. Am Gaumen mittlere Komplexität, zart nach Wiesenkräutern und Karamell, bereits entwickelt, dunkler Nougat im Finale.

Tasting: Verkostung gereifter 1ÖTW Lagen aus 2013 und 2008; 12.10.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in