90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. In der Nase feine, kräuterwürzig unterlegte Kirschenfrucht, zart animalische Nuancen. Am Gaumen elegant und harmonisch, feines Waldbeerkonfit, feines Säurespiel, zitronige Noten, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in