Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Einladender Duft nach reifer, roter Waldbeerfrucht unterlegt mit Edelholzwürze, feine Kirschnoten, Orangenzesten, ein Hauch von Mineralität. Saftig, elegant, gute Säurestruktur, samtige Tannine, frisch und engmaschig, fruchtsüß nach Beerenkonfit im Abgang, bleibt sehr gut haften, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in