87 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Weichselfrucht, zart nach Dörrzwetschken, feine Kräuterwürze, etwas Nougat. Mittlerer Körper, zart nach Gewürznelken, reife schwarze Beerenfrucht, präsente Tannine, schokoladiger Nachhall, bereits zugänglich, reife Herzkirschen im Rückgeschmack, vegetale Noten im Finish.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in