91 Punkte

Intensiv beerig im Duft, eine erwachsene Burgunderfrucht, im Mund wunderbar frisch und saftig, durchaus mit der getragenen Tonalität, die den Grauburgunder als Sorte auszeichnet, aber auch mit lebendiger Säure und mineralischer Spannung. Ein ausgezeichneter Aperitif.

Tasting: Coole Weine für heiße Tage ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
c-und-d.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in