87 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit zarter Kräuterwürze unterlegte Weichsel-Brombeerfrucht, ein Hauch von Karamell und Orangenzesten. Saftig, rund, feines rotes Waldbeerkonfit, bereits zugänglich, extraktsüßer Rückgeschmack.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in