92 Punkte

Helles Grüngelb. Ein Hauch von Kräuterwürze unterlegt weiße Pfirsichnuancen, zarte dunkle Mineralität, Maracuja. Saftig, feine Säurestruktur, florale Noten, bleibt gut haften, Birnennuancen im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Vulkanland Grand Prix - Burgunder mit Tiefgang; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2016, am 25.11.2016
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in