92+ Punkte

Fokussierte und dichte Nase, Kirsche, schwarze Johannisbeere, Röstaromen und feine Holzwürze, vielversprechend. Am Gaumen gut ausbalanciert, im Vordergrund steht zunächst ein weicher und harmonischer Auftritt, die reife Säure transport viel reife Frucht und würzige Noten. Hochwertige und fein geschmolzene Gerbstoffe, ein Spätburgunder mit fein austarierter Balance und hohem Genussfaktor.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; 24.05.2018 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.nauerth-gnaegy.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in