91 Punkte

Holzwürzige Noten in der kräftigen Nase, Cassis, Röstaromen und Rauch, Lorbeerblatt, Waldboden. Am Gaumen kraftvoll mit guter Konzentration und Spannung, kräftiges und reifes Tannin, das noch leicht anhaftet, etwas pfeffrig und pikant, mineralische Würze.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Holzwürzige Noten in der kräftigen Nase, Cassis, Röstaromen und Rauch, Lorbeerblatt, Waldboden. Am Gaumen kraftvoll mit guter Konzentration und Spannung, kräftiges und reifes Tannin, das noch leicht anhaftet, etwas pfeffrig und pikant, mineralische Würze.
»ng.3« Schweigen Sonnenberg Spätburgunder trocken
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in