93 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, Wasserrand. Zart balsamisch, etwas Bergamotten, vollreife Herzkirschen, feine Blütenaromen, Gewürze, facettenreiche Nuancen. Elegant, frisch und lebendig, rotbeerige Frucht, fein eingebundene Tannine, zart nach Himbeerkonfit im Nachhall, mineralisch und anhaltend, ein feiner Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in