89 Punkte

Kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen, zarter Wasserrand. In der Nase frische Zwetschken-Herzkirschen-Note, zart nach Schokolade, einladendes Bukett. Am Gaumen stoffig und frisch, nach Heidelbeeren, etwas Brombeeren, präsentes, süßes Tannin, feiner Schokonachhall, gute Länge, guter Essensbegleiter, hat Entwicklungspotenzial.

Tasting: Zweigelt-Grand-Prix 2006
Veröffentlicht am 30.12.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in