91 Punkte

?Helles Grüngelb. Feine Nuancen von weißen Tropenfrüchten, zart nach Weingartenpfirsich, rauchige mineralische Komponenten. Stoffig, grüner Apfel, gut integrierter Säurebogen, zitronige Nuancen im Abgang, wirkt leichtfüßig und trinkanimierend, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in