87 Punkte

Die Gewürznoten des St. Laurent erinnern im besten Fall an Pfefferkuchen und werden mit Nussschalen und dunkler Beerenfrucht ergänzt. In Summe ergibt dies einen saftigen Wein mit frischer Frucht und quicker Säure, flankiert durch mürben Gerbstoff.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in