89 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Einladendes Bukett nach reifen Zwetschken, Brombeerkonfit unterlegt, zarter tabakiger Hauch. Saftig, feinwürzig, gut integrierte Tannine, frischer Säurebogen, extraktsüße Beerenfrucht im Nachhall, reife Kirschen im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in