Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase ein Hauch von Banane, eher süßliche Fruchtnote, gelber Apfel, etwas Orange. Am Gaumen stoffig, komplex, saftig, feines Säurespiel, macht Lust auf mehr, bereits angenehm zu trinken.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2006; 07.07.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in