93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte reife Herzkirschfrucht, Nuancen von Preiselbeeren, etwas Lakritze und Tabak. Mittlerer Körper, rotbeerige Frucht, feine Tannine, lebendiges Säuregerüst, wirkt leichtfüßig, Ribiseln im zitronig-salzigen Nachhall.

Tasting : Rotweinguide 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte reife Herzkirschfrucht, Nuancen von Preiselbeeren, etwas Lakritze und Tabak. Mittlerer Körper, rotbeerige Frucht, feine Tannine, lebendiges Säuregerüst, wirkt leichtfüßig, Ribiseln im zitronig-salzigen Nachhall.
Blaufränkisch Burgenland
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in