95 Punkte

Holz (Karamell) und eine pralle Burgunderfrucht dahinter: reife Schwarzkirsche und kleine rote Beeren, zuletzt Cassis. Im Mund wie Samt und Seide, aber auch mit einer eisernen mineralischen Faust zuinnerst. Viel Saft, dichte Frucht, integrierter Alkohol.

Tasting: Große Gewächse; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2019, am 15.10.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in