90 Punkte

Floraler Duft und sogar ein schiefrig-pfeffriger Unterton. Feinnerviger Auftakt, Kohlensäure-frisch verstärkt, spielerische Süße, mittelgewichtiger Extrakt, strahlt Eleganz und Trinkfreude aus, endet mit süßer Frucht.

Tasting: Sommerliche Rosé-Weine; 12.07.2017 Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Martin Kilchmann & Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.meyer-naekel.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in