90 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zart nach Orangenzesten, Golden-Delicious-Apfel, ein Hauch von Honigmelone, einladendes Bukett. Saftig, elegant, runde Textur, dezenter Säurebogen, zart nach Birne, milder, dezent fruchtsüßer Abgang.

Tasting : Grüner Veltliner Grand Prix 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 05.08.2022
de Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zart nach Orangenzesten, Golden-Delicious-Apfel, ein Hauch von Honigmelone, einladendes Bukett. Saftig, elegant, runde Textur, dezenter Säurebogen, zart nach Birne, milder, dezent fruchtsüßer Abgang.
Grüner Veltliner Wagram Ried Rosengarten
90
Fein mit sanftem Druck, Äpfel- und Kräuteraromen ineinander verwoben; Kernobst, hinten auch knackige Marillen, zugängliche Säure, Fruchtschmelz, helle Steinobstnoten klingen lange nach.
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Schraubverschluss
Bezugsquellen
www.forstreiter.at

Erwähnt in