90 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarte Kräuterwürze unterlegt ein Hauch von weißer Steinobstfrucht, etwas gelber Apfel, feine Orangenzesten. Saftig, frische Säurestruktur, mineralisch, feine Weingartenpfirsichnoten im Abgang, kraftvoll im Nachhall, bleibt gut haften.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in