91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine reife Tropenfruchtnuancen, ein Hauch von Ringlotten, zarter Hauch von Orangenzesten, Noten von Blütenhonig, einladendes Bukett. Saftig, weißer Pfirsich, zarte Süße, lebendiger Säurebogen, mineralisch, straff und anhaftend, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine reife Tropenfruchtnuancen, ein Hauch von Ringlotten, zarter Hauch von Orangenzesten, Noten von Blütenhonig, einladendes Bukett. Saftig, weißer Pfirsich, zarte Süße, lebendiger Säurebogen, mineralisch, straff und anhaftend, gutes Entwicklungspotenzial.
Riesling Traisental DAC Getzersdorf Engelsberg
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in