91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feinem Nougat unterlegte Brombeernote, schwarze Kirschen, feine Gewürzanklänge. Mittlere Komplexität, rotbeerige Frucht, präsente Tannine, mineralischer Nachhall, feiner Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2014, am 01.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in