Sterne

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Sehr zarte Anklänge an Grapefruit, weiße Tropenfrucht, Nuancen von Kokos, noch verschlossen. Kräftiger, engmaschiger Körper, ein Hauch von Erdnussbutter, gut integrierte Holzwürze, feiner Säurebogen, dunkle Mineralik im Abgang, benötigt noch zwei bis drei Jahre, salzig, dezente Extraktsüße im Nachhall.

Tasting: Burgundertrophy 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in