89 Punkte

Der traubige Sortenduft lässt die Riesling-Gene des Müller-Thurgau durchscheinen, etwas Muskat und Minze sind aber auch da. Im Mund ist der Wein mittelgewichtig im Extrakt, gradeaus gebaut und ganz trocken, die Säure ist aber reif und zwickt nicht. Ein feiner Aperitif.

Tasting : Weinguide Deutschland 2023 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 21.11.2022
de Der traubige Sortenduft lässt die Riesling-Gene des Müller-Thurgau durchscheinen, etwas Muskat und Minze sind aber auch da. Im Mund ist der Wein mittelgewichtig im Extrakt, gradeaus gebaut und ganz trocken, die Säure ist aber reif und zwickt nicht. Ein feiner Aperitif.
Birnau Müller-Thurgau trocken
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Holzfass, Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in