93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zart floral unterlegte feine gelbe Steinobstnoten, dezent rauchige Würze, im Moment im Bukett etwas verschlossen. Kraftvoll, saftige weiße Tropenfruchtnuancen, frischer Säurebogen, kernig und trinkanimierend, zitroniger Touch, salzige Nuancen im Abgang, gutes Reifepotenzial, noch unruhig.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in