(91 - 93) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mineralisch unterlegte zarte Ananasnote, Anklänge von Weingartenpfirsich, rauchige Grapefruitnuancen. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, gut integrierter Säurebogen, Orangen im Abgang, salzige Mineralik, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve Cup 2014 – Kamptaler Spitzenweine; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in