88 Punkte

kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart rauchig unterlegte schwarze Beerenfrucht, dezente Kräuterwürze, Brombeeren, zart nach Orangenzesten. Mittlere Komplexität, Anklänge von Herzkirschen, zarte Tannine, Nuancen von Zitrone und Erdbeeren im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2015
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2015, am 26.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in