91 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zarte Holzwürze, etwas gelbe Tropenfrucht, mineralisch, Kräuternoten, kandierte Orangenschalen. Mittlere Komplexität, saftig, extraktsüß nach Maracuja, etwas Pfirsich, gut eingebundene Säurestruktur, nussige Aromatik im Nachhall, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Leuchtendes Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zarte Holzwürze, etwas gelbe Tropenfrucht, mineralisch, Kräuternoten, kandierte Orangenschalen. Mittlere Komplexität, saftig, extraktsüß nach Maracuja, etwas Pfirsich, gut eingebundene Säurestruktur, nussige Aromatik im Nachhall, guter Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Reserve Ried Mordthal Reserve
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
9 Monate Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in