(93 - 95) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas scheues Bukett, zart nach Birne und weißem Apfel, etwas Walnuss, zart nach Kräutern und Zesten. Saftig, fruchtige Süße, feine Säurestruktur, weiße Tropenfrucht, elegant und stoffig, ausgewogener Stil, zitronige Nuancen im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas scheues Bukett, zart nach Birne und weißem Apfel, etwas Walnuss, zart nach Kräutern und Zesten. Saftig, fruchtige Süße, feine Säurestruktur, weiße Tropenfrucht, elegant und stoffig, ausgewogener Stil, zitronige Nuancen im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.
Weissburgunder Inzersdorf Der Wein vom Stein
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
6 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in