(93 - 95) Punkte

Helles Gelbgrün. Mit frischen Zitrus- und Grapefruitzesten unterlegte weiße Steinobstnoten, ein Hauch von Maracuja und Blütenaromen. Saftig, hochelegant und voll mineralischer Frische, finessenreicher Säurebogen, weißer Apfel im Nachhall, bleibt sehr gut haften, delikater Rückgeschmack, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in