92 Punkte

Traditionelle Spätburgunderaromen von Mandel, Berglorbeer und Roter Johannisbeere mischen sich mit einer Spur Karamell (Holz) und kräuterwürzigen Terroirnoten. Warmer Ziegelstein. Im Mund für einen Moment cremig, dann von feinkörnigem Gerbstoff und saftigem Säurenerv verschlankt. Positive jugendliche Adstringenz, ein kulinarisch gedachter Pinot mit sehr gutem Potenzial.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in