89 Punkte

Grafit, Blaubeerkompott, Pflaume. Mollig im Gaumen, weich und geschmeidig, mittelgewichtig im Extrakt, mit viel Saftigkeit und gar nicht so »urgewaltig«, wie der Titel ankündigt. Eher elegant, mit allerdings recht deutlichem Holzeinfluss.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Dornfelder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in