87 Punkte

Etwas Holz, Schokolade, rauchig, Kaffee, dunkelbeerig, am Gaumen mit Geschmeidigkeit und guter Fülle, aber nicht mit der letzten Dichte, entwickelte fruchtige Noten (Zwetschge). In sich stimmig und harmonisch. Ein weicher, sehr zugänglicher Rotwein, gut abgestimmt. Trinkfluss ist da!

Tasting: ALDI-Weine im Falstaff Check – Januar 2017; 15.02.2017 Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im Januar 2017
Ältere Bewertung
87
Tasting: ALDI-Weine im Falstaff Check – Oktober 2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Zweigelt
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in