89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, breite violette Randaufhellung. In der Nase einladendes dunkles Beerenkonfit, süße Gewürznoten, angenehme Edelholzaromen. Am Gaumen stoffig, süße Brombeerfrucht, gut integrierte Tannine, feiner Säurebogen, bleibt gut haften, Herzkirschen im Nachhall, schokoladiger Rückgeschmack, ein ausgewogener Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in