93 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Wiesenkräutern unterlegte gelbe Birnenfrucht, zart rauchige Würze, mineralischer Touch. Saftig, engmaschige Textur, feine weiße Apfelfrucht, frischer Säurebogen, lebendig strukturiert, feine Fruchtsüße im Abgang, zeigt gute Länge, ein Hauch von Feuerstein im Nachhall.

Tasting: In Vino Vienna – Wein aus der Donau-Metropole; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2016, am 14.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.weingutlenikus.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in