91 Punkte

Kirschfrucht im Duft, leicht rauchiges Holz. Im Mund recht süß im Ansatz, alkoholkräftig, mürber, charmanter Gerbstoff, gut integrierte Säure, im Abklang saftig auflösend. Ein recht zugänglicher Spätburgunder – und zwar wirklich Spätburgunder und nicht Pinot Noir.

Tasting: Spätburgunder Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
14 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in